Monats-Archive: Dezember 2015

Wie verbucht man Gutscheine in der Registrierkasse?

Vor allem in Tourismusbetrieben werden gerne und häufig Gutscheine verschenkt. Es gilt hier zwischen Wertgutscheinen und Gutscheinen mit einer fixierten Leistung zu unterscheiden. Der Verkauf von Wertgutscheinen, Geschenkebons oder auch Geschenk-münzen, die der Kunde später gegen Waren oder Dienstleistungen einlöst, stellt noch keinen steuerbaren Vorgang dar. Das Entgelt für den Verkauf unterliegt nicht der Anzahlungsbesteuerung. …
Mehr lesen

Steueroptimierung durch Nutzung des Gewinnfreibetrages (GFB)

Wer für das Gesamtjahr 2015 für sein Unternehmen einen Gewinn von mehr als 30.000 EUR erwartet, kann die Belastung durch die Einkommensteuer durch den investitions-bedingten Gewinnfreibetrag vermindern. Es sind hierfür Investitionen in begünstigte Wirtschaftsgüter zu tätigen. Dazu zählen neue, abnutzbare, körperliche Anlagegüter sowie Gebäude- und Mieterinvestitionen als auch Wohnbauanleihen. Solche Wirtschaftsgüter müssen im Anlageverzeichnis ausgewiesen…
Mehr lesen